Osterküken „Entchen und Hühnchen“ Häkelanleitung

AramisvonK

€1.65  Preise inkl. MwSt. / Prices incl. VAT

„Piep, piep, piep“ .... Hoppla! Wer macht denn hier so einen Radau?! Sind diese kleinen Piepmätze etwa aus den Ostereiern geschlüpft? Das Osternest haben sie jedenfalls ordentlich durcheinandergebracht!

Findest Du einen Platz in Deiner Osterdeko für diese beiden kleinen Entchen und ihren besten Freund, das freche Hühnchen?

Denn diese niedlichen Küken sind auch nach Ostern wunderbare Spielkameraden und besonders beliebt als Taschenbaumler, kleine Mitbringsel oder auch als.Glücksbringer.

Größe:
die kleinen Küken werden mit dem angegebenen Material etwa 9-10 cm groß

Schwierigkeitsgrad: 
für geübte Anfänger geeignet, Grundkenntnisse im Häkeln werden vorausgesetzt – ausführliche Anleitung mit zahlreichen Abbildungen

Verwendete Maschen/ Techniken:

Fadenring, Luftmaschen, Kettmaschen, feste Maschen, verdoppeln, 2 Maschen zusammen abmaschen

Verwendetes Material:

  • Baumwollgarn in verschiedenen Farben (z.B. weiß, hellgelb, sonnengelb und rot) - Lauflänge ca. 125 m/50 g  (es kann natürlich auch jedes andere Garn mit der dazu passenden Nadelstärke verwendet werden)
  • Häkelnadel Nr. 3,5 mm
  • Sicherheitsaugen in braun (8 mm)
    (wenn ein Garn mit einer anderen Lauflänge als oben angegeben verwendet wird, brauchst Du hier evtl. etwas größere oder kleinere Augen)
  • Füllmaterial (z.B. Füllwatte oder Schafwolle)

Du hast Fragen?

Wenn Du Fragen zur Häkelanleitung hast, dann schreib mir einfach eine Mail an: aramis-von-k@gmx.net .

© AramisvonK, 2017. Alle Rechte vorbehalten.