Garten-Eule „Henriette“ Amigurumi Häkelanleitung

AramisvonK

$3.54  Preise inkl. MwSt. / Prices incl. VAT

Die kleine Garten-Eule Henriette liebt die Natur. Am liebsten verbringt sie den ganzen Tag draußen im Freien und genießt die warmen Sonnenstrahlen.

Heute hat sie einen ganzen Korb voll mit den größten und saftigsten Äpfeln gepflückt, die sie finden konnte. Doch nun ist ihr großer Korb so schwer, dass sie ihn alleine kaum noch tragen kann.

Kannst Du ihr helfen, die Äpfel nach Hause zu bringen?

Größe: 
mit dem angegebenen Material wird Henriette etwa 10-11 cm groß und erreicht eine Flügelspannweite von bis zu 13 cm

Schwierigkeitsgrad: 
medium, Grundkenntnisse im Häkeln werden vorausgesetzt

Verwendete Maschen/ Techniken:
Luftmasche, feste Masche, Kettmasche, Krebsmasche, (kurze Beschreibung enthalten), halbes Stäbchen, Stäbchen , Picot bzw. „Mäusezähnchen“ (kurze Beschreibung enthalten), Fadenring, Maschenzunahme/ -abnahme, Farbwechsel, in Spiralrunden und abgeschlossenen Runden häkeln

Verwendetes Material:

  • Häkelnadel Nr. 3,5 mm
  • Baumwollgarn in den Farben weinrot, orange, hellgrün, beige, hellbraun, dunkelbraun sowie eine geringe Menge weiß – Lauflänge ca. 125 m/50 g
    (es kann natürlich auch jedes andere Garn mit der dazu passenden Nadelstärke verwendet werden)
  • 2 schwarze Perlen 6 mm für die Augen
    (wenn ein Garn mit einer anderen Lauflänge als oben angegeben verwendet wird, müssen hier evtl. etwas größere oder kleinere Augen verwendet werden)
  • Füllmaterial (z.B. Füllwatte oder Schafwolle)

Du hast Fragen? 
Wenn Du Fragen zur Häkelanleitung hast, melde Dich einfach per Mail an: aramis-von-k@gmx.net .

© AramisvonK, 2016. Alle Rechte vorbehalten.