Häkelanleitung: Schornsteinfeger

Michigurumi

€3.00  Preise inkl. MwSt. / Prices incl. VAT

Die schwarzen Männer und Frauen gelten in weiten Teilen der Welt volkstümlich als Glücksbringer.

Wer sie berühre, habe Glück (im neuen Jahr). Nun habt Ihr die Möglichkeit Euch ein Stück weit das Glück ins Haus zu holen.

Vielleicht mögt Ihr das Glück auch an Eure Lieben weitergeben? 

Mit dieser Anleitung kannst Du Dir ganz einfach diesen süßen Deko-Schornsteinfeger häkeln.

Mein Schornsteinfeger ist 10 cm groß geworden.

Meine Anleitung ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Sie ist ausreichend bebildert (12seitiges PDF) und Schritt-für-Schritt erklärt.

Der Schornsteinfeger wird in Spiralrunden gehäkelt, wenn nicht anders angegeben.

Es werden Häkelvorkenntnisse benötigt, die Anleitung geht nicht auf Häkelgrundlagen ein.

Verwendet werden Magicring, Luftmaschen, feste Maschen, Kettmaschen, dass arbeiten in das hintere und vordere Maschenglied, Krebsmaschen, halbe und ganze Stäbchen, Zu- und Abnahmen.

Ich habe Schachenmayr Catania und 1 Häkelnadel Nr. 3 verwendet. Gern kann auch andere Wolle verarbeitet werden. Achte darauf, dass Du 1 Nadelstärke kleiner als vom Hersteller angegeben verwendest, damit die Häkelarbeit schön dicht wird.

Du benötigst außerdem: Füllmaterial, Sicherheitsaugen, Wollnadel, Schere, Nähgarn und Nähnadel und verschiedenes zum Basteln der Leiter.