Tuch „verrückt“

Wollopus

$4.58  Preise inkl. MwSt. / Prices incl. VAT

Tuch „verrückt“

Nun habe ich wieder etwas ganz „verrücktes“ für Euch. Wer etwas außergewöhnliches zum Auffallen sucht ist hier genau richtig.

Verrückt heißt das Tuch, weil wir in Blöcken stricken und diese nach einigen Reihen verrücken. Wie genau das geht, wird genau in Schrift und Bild erklärt.

Es gibt 2 Versionen von diesem Tuch. Version 1 besteht nur aus Blöcken, Version 2 (auf dem Bild) ist zur Hälfte mit Streifen.

Am besten ist eine bunte Wolle mit einem längeren Verlauf geeignet, aber auch kunterbunte Reste oder zwei oder mehr Farben abwechselnd sehen mit diesem Tuch toll aus.

Material und Nadelstärke sind nur Vorschläge, es kann alles benutzt werden.

Gestrickt wird kraus rechts und es ist wirklich ganz einfach und Anfänger geeignet.

 

Material:

  • 250 - 300 gr Wolle, das Tuch kann so groß gestrickt werden wie man möchte.
  • die hier verwendetet: Micro Dralon
  • dieses Tuch wiegt genau 230 gr
  • empfohlen Nadelstärke 3 (ich benutze NS4)
  • Lauflänge 260 m / 100 gr
  • Rundstricknadel 4
  • Schere
  • Nähnadel

 

Anforderung:

  • Maschen aufstricken (französischer Anschlag)

Tipp: Die 1. Reihe mit verschränkten Maschen stricken, wird nicht so locker wie normal und gibt einen schöneren Anfang.

  • Rechte Maschen
  • Abketten

 

Wolle

Es kann jede nicht allzu dicke Wolle genommen werden. Zum Beispiel Sockenwolle für ein ganz warmes Tuch. Hier habe ich eine Wolle gewählt, die einen etwas längeren Farbverlauf hat. ca. 4 Meter pro Farbabschnitt.

Ich kann mir aber auch sehr gut Vorstellen, das jeder Abschnitt in einer anderen Farbe ein sehr interessantes Tuch werden wird.

Wer ein schönes „Verrücktes“ Tuch gestrickt hat, kann mir sehr gerne ein Foto schicken oder in Facebook posten. Ich bin immer sehr gespannt was Ihr zaubert.

 

Allgemeine Hinweise: 

Die Strickanleitung ist nur für den Privatgebrauch! Sie darf nicht kopiert, weiterverkauft, veröffentlicht, egal ob gedruckt oder digital, oder gegen andere Anleitungen getauscht werden. Die Nutzung der Anleitung sowie Verwendung aller enthaltenen Texte und Bilder für gewerbliche Zwecke ist untersagt.

Artikel, die Du mit Hilfe meiner Anleitung gearbeitet hast, darfst Du gerne, egal in welcher Menge, weiter verkaufen. Über einen kleinen Hinweis "Nach einer Anleitung von Wollopus" würde ich mich freuen.